Herzlich Willkommen beim Fachverlag Dr. H. Arnold GmbH

Seit einem Jahrhundert in Familienbesitz, steht der Fachverlag für die Verknüpfung von Tradition und Moderne im Verlagswesen.


Über uns


Wir sind ein in 1911 gegründetes Traditionsunternehmen mit Hauptsitz in Dortmund, das im Kerngeschäft die beiden Fachzeitschriften „ElektroWirtschaft“, “BusSysteme” und „Nahverkehrs-praxis“ verlegt und vertreibt. Zu den Fachzeitschriften gehört jeweils auch ein groß angelegter Online-Bereich, der tagesaktuelle News, digitale Ausgaben und regelmäßige Newsletter sowie Podcast- und Videoproduktionen rund um die  Fachzeitschriften und ihre Themen veröffentlicht.

Seit 2017 sind wir mit einem weiteren Standort in Freiburg vertreten, an dem der Bereich “Digitale Medien” im Fokus steht. In unserem Buchshop erhalten Sie außerdem Fachbücher für das B2B-Segment. Insgesamt zehn Mitarbeitern sorgen dafür, dass die aktuellsten Themen der Elektro- und ÖPNV-Branche ihre verdiente Aufmerksamkeit bekommen.

Unsere Wurzeln


Ernst Arnold legte mit der Gründung einer Druckerei und der dazugehörigen Buch- und Schreibwarenhandlung den Grundstein für den anhaltenden Erfolg des Traditionsunternehmens. Nach dem 1. Weltkrieg wurde die „Mengeder Zeitung“ ins Leben, die später in „Dortmunder Nord-West-Zeitung“ umbenannt wurde.

Dr. Helmut Arnold, ausgebildeter Schriftsetzer und ehemaliger Redakteur beim „Handelsblatt“, trat 1945 in das Unternehmen ein. Mit unternehmerischem Geschick betrieb Dr. Helmut Arnold den Verlagsausbau.

Bereits 1948 hob er die erste Fachzeitschrift des Verlages, die „ElektroWirtschaft“ aus der Taufe. Die Etablierung als Fachverlag wurde mit dem Kauf der Zeitschrift „Nahverkehrs-praxis“ vertieft und um eine neue Branche erweitert.

Das sind wir heute


1991 trat Dipl.-Kffr. Gudrun Arnold-Schoenen das Erbe ihres Vaters an und wurde Herausgeberin und Chefredakteurin der Fachzeitschriften. Sie strukturierte den Verlag neu und lagerte das Druckereigeschäft und die Zeitungsherausgabe aus, um nachfolgend die Fachzeitschriften als Hauptmedien und Kernkompetenzen des Unternehmens zu etablieren.

Seit 2012 treibt Annika Egloff-Schoenen als Teil der Geschäftsführung die digitalen Formate des Verlags voran und entwickelt crossmediale Angebote für Leser und Anzeigenkunden. Zudem betreut sie die Veranstaltungsformate des Fachverlags.

Im Juli 2021 erfolgte die Übernahme der BusSysteme -  Zeitschrift für moderne Gebäudetechnik.

Unsere Angebote


Stöbern Sie hier in unserem Portfolio mit spannenden Fachzeitschriften aus der Elektro- und ÖPNV-Branche. Die ElektroWirtschaft erscheint monatlich, die BusSysteme einmal im Quartal und die Nahverkehrs-praxis versorgt Sie sieben Mal pro Jahr mit Inhalten aus der ÖPNV-Welt. Unsere Angebote finden Sie unten stehend.

ElektroWirtschaft

Das Organ des Bundesverbandes der Elektro-Großhandels (VEG) e. V.

Die ElektroWirtschaft ist Plattform und Innovationsmedium für die Elektrobranche. Wir richten uns an die Entscheider in den Unternehmen und behandeln online und im monatlich erscheinenden Printmedium relevante Themen aus dem Elektro-Großhandel, -handwerk und der -industrie. Außerdem ist die ElektroWirtschaft das Verbandsorgan des Bundesverbandes des Elektro-Großhandels (VEG) e. V. und greift die Verbandsaktivitäten intensiv auf – selbstverständlich anhand eines crossmedialen Portfolios.

Zu unseren Angeboten

BusSysteme

Zeitschrift für moderne Gebäudetechnik

Die BusSysteme ist eine führende Fachzeitschrift für angewandte Informations- und Kommunikationstechnik. Sie vermittelt Fachwissen über Systeme, Produkte und Lösungen der modernen und innovativen Gebäudetechnik. Sie richtet sich an Installateure, Ingenieur- und Planungsbüros, Großhändler, Architekten, Bauherren und Forschungs- und Bildungseinrichtungen. Die Print- und Digitalausgabe erscheint vierteljährlich.

Zu unseren Angeboten

Nahverkehrs-praxis

Fachzeitschrift für moderne Mobilität

Die Nahverkehrs-praxis ist eine im In- und Ausland renommierte Fachzeitschrift für den öffentlichen Personenverkehr. Die Zeitschrift berichtet praxisbezogen und crossmedial über technische Neuerungen und aktuelle Entwicklungen in den Verkehrsunternehmen und -verbünden sowie der Verkehrsindustrie. Experten informieren über verkehrspolitische Themen, rechtliche Neuerungen und berichten von den relevanten Branchenveranstaltungen. Dabei deckt die Nahverkehrs-praxis das gesamte Spektrum von Schienen- und Straßenverkehr innerhalb des ÖPVs inklusive neuer Mobilitätsformen ab.

Zu unseren Angeboten

Sie haben Fragen?


Schreiben Sie uns an vertrieb(at)arnoldverlag.de oder nutzen Sie das unten stehende Formular.

Kontaktformular
Die mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.
Datenschutz *